Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vorbereitung des Weltgebetstages

JAN
27

Vorbereitung des Weltgebetstages


Datum Freitag, 27. Januar 2023, 16:00 Uhr
Standort Lutherkirche Bahrenfeld, Lutherhöhe 24, 22761 Hamburg
Vorbereitung des Weltgebetstages

Der Weltgebetstag 2023 wird sich mit Taiwan beschäftigen.
Rund 180 km trennen Taiwan vom chinesischen Festland. Doch es liegen Welten zwischen dem demokratischen Inselstaat und dem kommunistischen Regime in China. Die Führung in Peking betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz und will es „zurückholen“ – notfalls mit militärischer Gewalt. Das international isolierte Taiwan hingegen pocht auf seine Eigenständigkeit. Als Spitzenreiter in der Chip-Produktion ist das High-Tech-Land für Europa und die USA wie die gesamte Weltwirtschaft bedeutsam. Seit Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine kocht auch der Konflikt um Taiwan wieder auf. In diesen unsicheren Zeiten haben taiwanische Christinnen Gebete, Lieder und Texte für den Weltgebetstag 2023 verfasst.
Die Luthergemeinde feiert fast schon traditionell den WGT am ersten Samstag im März, also den 4. März 2023 „Ich habe von eurem Glauben gehört“, heißt es im Bibeltext Epheser 1,15-19. Wir wollen hören, wie die Taiwanerinnen von ihrem Glauben erzählen und mit ihnen für das einstehen, was uns gemeinsam wertvoll ist: Demokratie, Frieden und Menschenrechte.

Alle, die diesen Gottesdienst mit vorbereiten und gestalten möchten, sind herzlich
eingeladen zu unserem ersten Treffen am Freitag, den 27.01.2022, 16.00 Uhr im Kirchsaal der Luthergemeinde. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Bärbel Dauber 0173 2598834, bdauber@gmx.de