Dienstags findet im LutherCampus die Lebensmittelausgabe, von vielen auch "die Tafel" genannt, statt.

In der Zeit von 17 bis 19 Uhr besteht die Möglichkeit für Einzelpersonen oder Familien, kostenlos Lebensmittel bei uns zu erhalten.

Voraussetzung hierfür ist, dass folgendes erfüllt wird:

  • die Meldeadresse muss in Bahrenfeld liegen
  • Empfänger*in von Hartz 4, Grundsicherung oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz 

Wer sich bei uns anmelden möchte, möge bitte bei uns im Büro unter der Telefonnummer 040 28515211 anrufen oder eine e-Mail an campus@lutherkirche.net senden. Gerne können Sie aber auch dienstags in der Zeit von 17-18 Uhr direkt bei uns vorbei kommen und sich anmelden.

Es ist leider nicht immer möglich, umgehend einen Platz bei uns zu erhalten, daher haben wir eine Warteliste, auf die wir Sie gerne aufnehmen. Sobald wir dann einen Platz für Sie haben melden wir uns bei Ihnen. Erfahrungsgemäss liegt die Wartezeit bei 1-3 Monaten.

Wir wissen, dass es für viele Menschen nicht einfach ist, zu uns zu kommen und damit die eigene Bedürftigkeit offen zu zeigen. Häufig ist es aber so, dass die aktuelle Lebenssituation in einer finanziellen Krise eines Menschen bzw. einer Familie Entspannung erfährt, wenn die Lebensmittelausgabe in Anspruch genommen wird, vielleicht ist es ja auch nur für einen Übergangszeitraum während einer länger anhaltenden Krankheit oder Arbeitslosigkeit.

Auch der Übergang vom Berufsleben in die Rente ist mit finanziellen Einbussen verbunden und kann dazu führen, dass die Rente unter dem Existensminimum liegt und nicht ausreichend Geld für die Ausgaben fürs alltägliche Leben ausreichen.

In all diesen Situationen können wir Ihnen mit unserem Projekt in Kooperation mit der "Hamburger Tafel" zur Seite stehen. Melden Sie sich gerne bei uns! Falls Sie Fragen haben, versuchen wir, diese so gut wir können, zu beantworten.   

Euer LutherCampus-Team ;-)