„Gott liebt alle Menschen,

 besonders die Kinder."

Wir glauben daran.

 

 

In unseren evangelischen Kindertageseinrichtungen wird dieses im Zusammensein spürbar. Kinder, Eltern und Mitarbeitende begegnen sich tolerant, ehrlich und menschlich.

Alle sind bei uns willkommen.

 

Darum......

 

... nehmen wir jedes Kind in seiner Individualität an und unterstützen es in Wahrnehmung seiner Rechte.

 

... bilden wir eine Gemeinschaft, in der jeder einzelne Geborgenheit und Vertrauen erlebt.

 

... geben wir Kindern ausreichend Zeit und Raum, um eigene Fähigkeiten und Kräfte zu leben, zu entwickeln und diese einzusetzen.

 

... ermutigen wir Kinder, eine Sprache oder Ausdrucksform für ihre Ängste und ihre elementaren Fragen zu finden.

 

... vermitteln wir den Kindern, dass wir mit Hoffnung, Zuversicht und Mut unsere Zukunft gemeinsam gestalten wollen.

 

... setzen wir uns für einen würdevollen und respektvollen Umgang mit Mensch und Natur ein.

 

…verpflichten wir uns dem Schutz der uns anvertrauten Menschen.

 

…leben wir wertschätzendes Miteinander, in dem Austausch und Teilhabe auf Augenhöhe möglich ist.

 

… lernen wir aus unseren Erfahrungen und verbessern kontinuierlich die Qualität unserer Arbeit.

 

... leben wir den christlichen Glauben, sind Teil der Gemeinde und gestalten zusammen die christlichen Feiertage mit kindgerechten Ritualen.

 

… pflegen wir einen wertschätzenden Umgang untereinander der geprägt ist,  von Offenheit, Respekt und einer positiven Fehlerkultur. 

 

... vernetzen wir uns mit anderen Kirchengemeinden und  Einrichtungen im Stadtteil, um uns gegenseitig bei unseren Aufgaben und Ideen zu unterstützen und zu stärken.

 

…. sind wir uns der hohen wirtschaftlichen Verantwortung für unsere evangelischen Kindertageseinrichtungen bewusst und setzen die Ressourcen gewissenhaft ein.

Kooperationsverbund evangelischer Kindertagesstätten in Altona