Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Aktuelles

„Für die Kinder von Tschernobyl“

Eine Hilfsaktion der Luthergemeinde Bahrenfeld und der Tschernobyl-Gruppe Melanchthon in Groß-Flottbek

 

20.07.2022

Liebe Freundinnen und Freunde

der Tschernobylhilfe!

Längst hätten schon wieder 30 belarussische Kinder in Wittenbergen zur Erholung sein müssen.

Aber wie alle wissen: Die Pandemie, die Zerschlagung bzw. Vertreibung und Inhaftierung der Opposition nach den gefälschten Wahlen vom August 2020 und jetzt der russische Krieg gegen die Ukraine, der auch von belarussischem Territorium geführt wird – all das hat jeden Gedanken an eine Einladung der Kinder aussichtslos gemacht. Und wenn sich hoffentlich in einiger Zukunft die Situation zum Besseren wendet, dann werden die meisten von uns diese Arbeit schon allein aus Altersgründen nicht mehr mittragen können.

So ist unsere über 30jährige Tschernobylhilfe an einen Wendepunkt gekommen. 19 mal konnten wir mit Eurer und Ihrer Hilfe jeweils 30 bis 40 Kinder zur Erholung von ihrem strahlengeschädigtem Alltag einladen. Das nun eingetretene Ende dieser Erholungsmaßnahmen wollen wir naturgemäß nicht feiern, aber wir möchten Euch und Sie, wir möchten alle, die diese Arbeit über so viele Jahre nicht nur finanziell unterstützt haben, zu einem

Danke-Fest am Samstag, d. 20. August ab 17 Uhr in den Steenkamp-Saal (Steenkamp 37) einladen.

Natürlich gibt es einen Rückblick auf die Erholungsfreizeiten und Einblicke in die Erfahrungen, die wir in vielen Reisen nach Belarus während dieser Jahre machen konnten.

Aber wir möchten auch darüber informieren, dass und wie wir trotz der jetzigen Umständen einige belarussische Familien in und außerhalb von Belarus unterstützen.

Wie so viele Male schon bei unseren Veranstaltungen wird der Steenkamper Gospelchor dabei sein, es wird ein schönes Buffet auf der Vogelweide geben und wir möchten dieses Danke-Fest mit einer Andacht im Steenkamp-Saal gegen 19:30 Uhr abschließen.

Seien Sie herzlich eingeladen!

Ihre

Tschernobylgruppe

 

25.06.2022

                 Mahnwache       (der Ort hat sich geändert)

                 aktuell stehen wir jeden Montag von 10:30 bis

                 11:30 Uhr in Altona auf dem Spritzenplatz

                      (siehe dazu auch den Eintrag vom 24.11.2021)

 

15.02.2022

                     Den Gefangenen Befreiung

                         Gottesdienst für Belarus

                                        

              Am Sonntag, den 13. März 2022 um 10:00 Uhr

               in der Lutherkirche Bahrenfeld (Lutherhöhe 22)

                       Die Tschernobylgruppe lädt ein

               Anschließend Mögichkeiten zum Gespräch        

 

24.11.2021

                     Mahnwache

                  

Jeden Montag, von 10: 30 bis 11:30 stehen Mitglieder der Tschernobylgruppe gegenüber dem Honorarkonsulat der Republik Belarus an der Elbchaussee 54 um gegen die Inhaftierung von politischen Gefangenen in Belarus zu protestieren.

Wer weitere Einzelheiten erfahren möchte oder selbst an der Mahnwache teilnehmen möchte, wende sich direkt an Sabine Paeschel Tel.: 040 8800842. 

 

12.11.2021

                    Kein Kindererholungsaufenthalt in 2022

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, in 2022 keine Kinder aus Belarus zu uns nach Hamburg einzuladen. Die pandemische Lage in Belarus und vor allem die politische Situation dort haben unsere Hoffnung, wie zunächst geplant ein letztes mal Kinder zur Erholung einzuladen, zerschlagen.

 

20.10.2020

Die unten angezeigte Veranstaltung am 01. November 2020 findet coronabedingt nicht statt.                   

 

29.09.2020

  Die Tschernobylgruppe lädt ein –             
Wie geht es weiter in Weißrussland …
  nach der Präsidentschaftswahl und den vielen    Verhaftungen   und Menschenrechtsverletzungen der
vergangenen Monate?
 mit dem Leben in Corona-Zeiten?
 mit der verdrängten, aber ständigen Strahlenbelastung?
 mit dem Bau des eigenen Atomkraftwerkes?
 und vor allem: mit der Erholung der weißrussischen Kinder im nächsten Sommer hier bei uns?


Wir sehen aktuelle Bilder der dortigen demokrati-schen Opposition, wir hören Berichte von unseren weißrussischen Betreuerinnen und wir blicken zurück auf die Erholungswochen im vergangenen Sommer und voraus auf den kommenden Aufenthalt der Tschernobylkinder bei uns im Sommer 2021.


Seien Sie herzlich eingeladen bei Klaviermusik,

                      zu Sonntag, d. 1. November 2020 um 16 Uhr
                           in die Lutherkirche, Lutherhöhe 24.


(Die Hygieneregeln halten wir strikt ein!)


Der Eintritt ist selbstverständlich frei; zugunsten der Kinder wird
um eine Spende gebeten, die wieder von einer Stiftung verdop-
pelt wird.
Für die Tschernobylgruppe
Ihre
Einhard Kossatz, Rolf Wichmann und Andreas Zühlke          
 


    

 

23.09.2019

 

                   Collage des Erholungsaufenthaltes der Kinder aus Belarus in 2019

 

                               

 

 

Wittenbergen 2019
Bericht über den 15. Erholungsaufenthalt

der Tschernobyl-Kinder
vom 07. Juli - 04. August 2019